Berliner Jobcoaching – Stärkung der Schnittstellen zur Wirtschaft und wirtschaftsnahe Qualifizierung

In 2014 und 2015 führte der V-ABI (damals bvaa) das von der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen geförderte Projekt Berliner Jobcoaching – Stärkung der Schnittstellen zur Wirtschaft und wirtschaftsnahe Qualifizierung der Jobcoaches durch.

Das Projekt brachte Wirtschaft und Sozialwirtschaft zusammen und unterstützte das Berliner Jobcoaching zur Integration von öffentlich geförderten Beschäftigten in den ersten Arbeitsmarkt. Davon profitierten Arbeitssuchende und Wirtschaftsunternehmen, die zusätzliches Personal benötigten. Im Jahr 2015 richteten wir dafür gemeinsam mit den Arbeitgebern eine Messe und sieben Branchengespräche aus- zum Beispiel zum Thema Bau, Hotel und Gastronomie, Pflege, Sicherheit und anderen Bereichen mit guten Berufschancen.  Ein weiteres Element des Projektes waren praxisorientierte Schulungen für die Jobcoaches, die neben der fachlichen Expertise auch der Vernetzung der Fachkräfte zugute kamen.

Mitglied werden

Jetzt registrieren: V-ABI Fachtag Qualifizierungschancengesetz

Wann? 24.2.2020 von 14-18 Uhr
Wo? Hotel Steglitz International
Wie viel?  60 Euro, 50 Euro für Mitglieder
Mehr Infos: Zum Event
Registrieren unter: geschaeftsstelle@v-abi.de